Die Kraft der kleinen Schritte.

Die Kunst des Wandels ist ein zentraler Schlüsselfaktor für die Wettbewerbsfähigkeit.

Doch oft sind es „Bremsen im Kopf“, die entscheidende (Fort-)Schritte und wichtiges Umdenken verhindern – aufgrund bestehender Strukturen und Traditionen sowie der Fixierung auf Kalkulation, Erfolg und Machbarkeit. Carmen Steves arbeitet bewusst mit diesen Blockaden, kanalisiert sie und öffnet den Blick für die betrieblichen und menschlichen Stärken, Leistungen und Ziele. Um dann mit gebündelten Kräften „an einem Strang zu ziehen“.

Change Management.

 

Veränderungen brauchen Führung und Zeit – Zeit für Gespräche, Zeit für die Entwicklung von Strukturen und Strategien. Ob es um die Einführung neuer Technologien, eine Neuausrichtung des Unternehmens oder einen Führungswechsel geht – mit einer von Anfang an durchdachten, sensiblen Vorgehensweise entwickelt Carmen Steves in Zusammenarbeit mit Ihrem Team die einzelnen Schritte zum sicheren Erfolg Ihres Unternehmens und zum persönlichen Erfolg Ihrer MitarbeiterInnen.

„Veränderungen sind erfolgreich, wenn alle Beteiligten den neuen Weg kennen und verstehen.“ (Carmen Steves)